Mark Yusko: BTC wird Bitcoin Circuit innerhalb von zwei Jahren 100.000 Dollar erreichen

Mark Yusko, ein ehemaliger Bitcoin und Krypto-Skeptiker, glaubt, dass der BTC-Preis bis zum Jahr 2021 wahrscheinlich 100.000 Dollar erreichen wird.

Mark Yusko Bitcoin Circuit ist vom Hasser zum Gläubigen geworden

Als Chief Executive und Bitcoin Circuit Chief Investment Officer bei Morgan Creek Capital glaubte Yusko einst nicht an Krypto und glaubte mehr an traditionelle Fiat. Zum Zeitpunkt des Schreibens scheint sich jedoch ein Teil dieser Stimmung geändert zu haben, wobei Yusko ein wenig mehr Interesse an dem digitalen Vermögen zeigt und anerkennt, dass sein gegenwärtiger Beliebtheitsgrad ihn innerhalb der nächsten zehn Jahre an höhere Orte treiben dürfte.

In einem kürzlich veröffentlichten Interview kommentiert Yusko:

Zwischen jetzt und 2021 werden wir wahrscheinlich 100.000 Dollar Bitcoin sehen. Bis 2025 werden wir wahrscheinlich 250.000 $ Bitcoin sehen, und dann, 2030, könnten wir 400.000 $ oder 500.000 $ Bitcoin sehen, wenn es die Goldäquivalenz erreicht.

Yusko sagt, dass Bitcoin und Blockchain – die der Währung zugrunde liegende Technologie – größtenteils noch in den Kinderschuhen stecken, was zu ihren Gunsten funktionieren könnte. Er würdigte auch die Fähigkeit von Bitcoin, die Ungleichheit im Wohlstand zu bekämpfen, die seiner Meinung nach in den kommenden Jahren dank neuer Blockkettenfortschritte verringert werden könnte.

Sagt er:

Es geht wirklich um die Wachstumsmentalität und die Fokussierung auf das Risikokapital oder das asymmetrische Wachstum des Vermögenswertes an dieser Stelle…. Die Regierung und die Eliten wollen den ganzen Reichtum haben, also produzieren sie Inflation und der Reichtum fließt an die Spitze. Und deshalb haben wir die größte Vermögensungleichheit in der Geschichte der Menschheit. Bitcoin hilft bei der Lösung dieses Problems, denn jetzt können wir uns als Eigentümer von Vermögenswerten aus diesem Fiat-System abmelden.

Bitcoin Circuit Amazon

Bitcoin hat etwas von einem gemischten Jahr gehabt, also ist es erfrischend, positivere Bestätigungen zu sehen, dass sein gegenwärtiger Preis nicht dauerhaft ist. Die Dinge begannen 2019 relativ schlecht, als BTC – die Nummer eins unter den Kryptogeräten der Welt – nach einem schweren Jahresendtank, der um Thanksgiving 2018 stattfand, bei mittleren 3.000 Dollar notierte.

Von dort stieg die Währung auf 5.000 $ und erreichte schließlich im Sommer mit 13.600 $ ihren Höchststand, hat aber seitdem fast die Hälfte dieses Wertes verloren, nachdem die rückläufigen Trends, die durch Bakkts trostlose Eröffnung, die Aussage von Mark Zuckerberg über Waage und Chinas angeblich schwindendes Interesse an der digitalen Währung hervorgerufen wurden. Zum Zeitpunkt der Pressekonferenz handelt Bitcoin mit etwas mehr als 7.200 US-Dollar.

Jeder denkt, dass BTC kurz davor ist, zu explodieren

Gleichzeitig spiegeln Yuskos Worte wider, was viele Bitcoin-Stiere seit einiger Zeit sagen – dass BTC in relativ kurzer Zeit die sechsstellige Marke erreichen wird. Von der positiven Zukunft von Bitcoin im nächsten Jahr spricht unter anderem Ross Ulbricht, der Gründer der Seidenstraße, der derzeit eine lebenslange Haftstrafe verbüßt.

Ulbricht behauptete kürzlich, dass Bitcoin wahrscheinlich irgendwann im Jahr 2020 die 100.000 $-Marke erreichen würde.

Blockchain Startup integriert VR und Token in das Training

Im Zuge der Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie wurden verschiedene Konsenswege und Mining-Mechanismen entwickelt. Während der typische Ansatz darin bestand, eine Form von Rechenmitteln zum Abbau von Münzen oder Token zu integrieren, haben einige Projekte Out-of-the-Box-Ideen berücksichtigt, indem sie Token als ein großartiges Mittel zur Förderung bestimmter Aktionen oder Entscheidungen erkannt haben.

Ein Blockchain-Startup zielt darauf ab, einem der prominentesten Probleme der modernen Gesellschaft zu begegnen: Bewegungsmangel. Bewegungsmangel führt nicht nur zu Gewichtszunahme, sondern auch zu vielen gesundheitlichen Problemen. Eine neue Entwicklung namens Dtrack nutzt Token als Anreizmechanismus, um ihre Nutzer zu einem aktiven Lebensstil zu bewegen.

Was ist Dtrack?

Dtrack ist eine komplementäre Kryptowährung, die auf www.betrugscheck.net entwickelt wurde, um jedem, unabhängig von seinen technischen Fähigkeiten, einen einfachen Zugriff auf seine erste Kryptowährung zu ermöglichen.

Innerhalb weniger Minuten nach der Installation der mobilen App kann jeder Benutzer sehen, wie Dtrack über die einzigartige, von der Körperaktivität initiierte (Proof of Exercise) Mining-Erfahrung in seine Wallet aufgenommen wird. Während die meisten Kryptowährungen mit Rechenleistung abgebaut werden, kann Dtrack durch Body (Activity) Mining gewonnen werden. Die App läuft im Hintergrund und verfolgt Ihre Schritte und Herzschläge.

Das Gründungsteam des Projekts hat eine voll funktionsfähige Kryptowährung mit einigen einzigartigen Funktionen entwickelt. Sie haben mehrere riesige Märkte identifiziert und entwickeln kostenlose iOS- und Android-Apps.

Übungsnachweis (PoE)

Das Dtrack-Token führt Proof or Exercise (POE) ein.

PoE Mining wird von einem intelligenten, vertragsbasierten Belohnungssystem verwaltet, das aktiviert wird, indem Standorte in den Geolokalisierungskoordinaten erkannt und dann Ihre Schritte und Ihren Herzschlag über die mobile Dtrack App verfolgt werden. Als intelligente Vertragsverfolgung wird eine Verteilung von Token ausgelöst, um Blockprämien an die Wallets der aktiven Benutzer zu verteilen.

Smartwatch-Integration

In der Dtrack-App gibt es eine Mining-Technologie, die es dem Benutzer ermöglicht, die Anwendung mit dem wasserdichten Dtrack Smartwatch zu synchronisieren.

Diese Technologie bietet der App ein flexibles Dienstprogramm, da sie mit mehr als nur einem Smartphone verbunden werden kann. Der Dtrack-Token ist so konzipiert, dass er aus jeder Entfernung und durch jede entfernungsgenerierende körperliche Übung abbaubar ist; die zugrunde liegende Infrastruktur der App erkennt schnell neue Übungen, so dass, solange an der wahren Definition eines Physiklehrbuchs gearbeitet wird (Arbeit = Kraft * Entfernung), Token abgebaut werden.

Die App ändert die Modi, um die Entfernung pro Kilometer zu verfolgen, die durch verschiedene Aktivitäten wie Wandern, Schwimmen, Sprinten, Skaten, Skifahren und Tauchen zurückgelegt wird. Die Benutzer können zwischen diesen Modi wechseln.

ethereum und andere Kryptos

Peer-to-Peer VR-Übungsplattform

Diät- und Fitnesswettenplattformen sind zu einem Multi-Millionen-Dollar-Markt geworden, und hier zieht Dtrack den Nutzen zu seinem Token. Benutzer müssen zuerst einige Aktivitäten durchführen, um sich anspruchsvolleren Fitnesszielen stellen zu können, zu denen auch Fitnesswetten gehören.

Dtrack wird den Abonnenten eine Möglichkeit bieten, eine Wette auf den Virtual-Reality-Bereich der Anwendung zu platzieren; Einzelpersonen werden eine Wette gegen den Avatar von sich selbst auf die verschiedenen Varianten von physischen Ereignissen, Spielen und sozialen Praktiken platzieren. Der p2p-Charakter der Plattform wird den Spieleentwicklern die Möglichkeit geben, von einem Marktsegment – der physischen Aktivität – zu profitieren, das noch nicht in das Spiel integriert war.

Jedes Spiel wird von der gefundenen Mannschaft gründlich geprüft, bevor es der Öffentlichkeit präsentiert wird. Dies wird die Platzierung wettbewerbsfähig machen und es Entwicklern mit höherer Qualität ermöglichen, den Wettbewerb gegen einen Spam mit schlechten Entwicklungen zu vermeiden. Eine solche Integration in das Fitness-Segment stellt sicher, dass ein konsequenter Fluss kreativer Ideen genutzt wird, um die Menschen an Aktivitäten zu beteiligen, die sie gesund halten. Die VR-Plattform ermöglicht es Einzelpersonen, an sozialen Aktivitäten teilzunehmen, indem sie gegen andere Benutzer wetten.

Dtrack verfolgt einen innovativen Ansatz, um dem Mangel an einem aktiven Lebensstil in der heutigen Gesellschaft entgegenzuwirken. Das Hauptziel des Projekts ist es, einen aktiven Aspekt des heutigen digitalisierten Lebensstils aufzubauen; es nutzt die Tokenisierung als Mittel, um Anreize für Menschen zu schaffen, die ein zusätzliches Maß an Motivation benötigen, um sich selbst in Gang zu bringen.