Excel – Wie können Sie etwas automatisch berechnen?

Microsoft Excel ist ein umfassendes Tabellenkalkulationsprogramm, das als eigenständige Anwendung oder als Teil der Microsoft Office-Suite erhältlich ist. Excel wird für viele persönliche und berufliche Aufgaben verwendet, von denen die meisten die Durchführung einfacher und komplexer Berechnungen beinhalten.

Um die Grundberechnung noch einfacher zu machen, steht unter anderem die Funktion „Auto berechnen“, meist als „AutoSum“ bezeichnet, zur Verfügung, die mit wenigen einfachen Schritten genutzt werden kann.

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Öffnen Sie das Microsoft Excel-Programm.
  • Füllen Sie die leere Kalkulationstabelle mit Daten oder öffnen Sie eine vorhandene Kalkulationstabelle.
  • Da die Funktion „AutoSum“ nur mit Zahlen funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie eine Kalkulationstabelle verwenden oder erstellen, für die Sie versuchen, die Summe einer Gruppe von Zahlen zu ermitteln.
  • Wählen Sie eine leere Zelle aus, in der das Ergebnis „AutoSum“ erscheinen soll.
  • Klicken Sie einmal auf die Schaltfläche „AutoSum“ in der Symbolleiste.
Berechnungen mit Excel

Verwendung von „AutoSum“

Beachten Sie, dass die Funktion „AutoSum“ automatisch die nächstgelegene Gruppe von Zahlen zur Summe auswählt. Diese lässt sich mit excel automatisch berechnen und die Gruppe der Zellen lässt sich später auch nochmal anpassen. Sie können die Gruppe der Zellen anpassen, indem Sie einmal auf eines der kleinen Felder in einer beliebigen Ecke der Gruppierung klicken und bei gedrückter Maustaste nach oben, unten oder Seite an Seite ziehen. Drücken Sie nach Abschluss der Auswahl einmal die Taste „Enter“.

Zeigt die Summe der Gruppe von Zahlen an, die Sie ausgewählt haben, wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für eine beliebige Gruppe von Zahlen, für die Sie eine Summe berechnen und anzeigen möchten.

Tipps und Hinweise:

Manuelle Berechnung:

Wenn Sie die Option Manuelle Berechnung auswählen, wird das Kontrollkästchen „Arbeitsmappe neu berechnen vor dem Speichern“ automatisch aktiviert. Wenn Ihre Arbeitsmappe viele Formeln enthält, sollten Sie dieses Kontrollkästchen deaktivieren, damit die Arbeitsmappe schneller gespeichert werden kann.

Fehlerhafte Excel-Formel Berechnung:

Wenn Ihre Excel-Formeln plötzlich nicht mehr berechnen, gehen Sie zu den Berechnungsoptionen und stellen Sie sicher, dass die Einstellung Automatisch ausgewählt ist.